„Bauernschläue am Jakobsweg“

Krimikomödie in 3 Akten, im Kultur- & Sportheim Wundschuh

von Beate Irmisch

Termine:

Fr 25. September 2020 19.30 Uhr

Sa 26. September 2020 19.30 Uhr

So 27. September 2020 17.00 Uhr

Fr 2. Oktober 2020 19.30 Uhr

Sa 3. Oktober 2020 19:30 Uhr

So 4. Oktober 2020 17:00 Uhr

Zusatztermin:

Sa 18.4.2020 19:30 Uhr

im Brauhaus Graz Eggenberg

Inhalt:

Die beiden Jakobsbauern, Vater und Sohn, sind stinkfaul und haben was das Arbeiten angeht, absolut nicht das Pulver erfunden. Und so sieht der Hof auch aus! Die Einzige, die sich die Seele aus dem Leib schuftet, ist die Bäuerin Babett.
 
Als ihr beim Aufräumen ein Brett auf den Fuß fällt und in diesem Brett zu allem Übel auch noch ein Nagel steckt, fällt sie als Arbeitskraft aus.Zum Aushelfen kommt Tante Materna und damit ist es mit der Gemütlichkeit auf dem Hof aus und vorbei. Mit harten Bandagen und ohne Pardon räumt sie auf.
 
Doch nicht nur die resolute Tante mischt die beiden Faulenzer auf – auch einige mysteriöse Pilger, die sich auf den Hof verirrt haben, bringen eine gehörige Portion Unfrieden in das sonst so idyllische Landleben…

Krimikomödie in 3 Akten von Beate Irmisch

Besetzung:

Samy Wade
Samy Wade
Maria Fradler
Maria Fradler
Markus Jöbstl
Markus Jöbstl
Anni Zöbl
Anni Zöbl
Franz Schnabel
Franz Schnabel
Wolfgang Garber
Wolfgang Garber
Karin Greistorfer
Karin Greistorfer
Franz Schober
Franz Schober
Cora Holzerbauer
Cora Holzerbauer
Anita Kölbl
Anita Kölbl
Hilde Wade
Hilde Wade
Souffleuse